0101

Wer sind wir?


Unser Weingut liegt in der Südsteiermark auf dem Inselberg Sausal mit dem Weinort Kitzeck. Wir sind ein fünfköpfiger Familienbetrieb, Karl , Eva und drei Söhne: Armin (18 Jahre), Valentin (16 Jahre), Marwin (8 Jahre). Karl ist Absolvent in Agrarökonomie an der Universität für Bodenkultur, Eva in Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität in Wien. Das praktische Weinwissen und die Erweiterung des (Wein)Horizonts hat sich Karl in der Burgund in Frankreich neben anderen Aufenthalten in den Jahren 1997 und 1998 geholt. Wir bearbeiten 5 ha Rebflächen auf Steillagen, welche zum größten Teil mit Rotweinsorten bepflanzt sind. Von Beginn an arbeiten wir nach biologisch-dynamischen Prinzipien und sind seit 2003 demeter zertifiziert.


Die „Schnabels“ waren immer über Weinbau und Rinderhaltung der Erde verbunden. Wir erkennen in unserem jetzigen Tun und Schaffen immer wieder unser inneres Programm eines echten Bauern und sind aus dem heraus keinem zeitgeistigen Trend, sondern unserer Erde, dem Wein als Kulturgut und dem Nahrungssuchenden (Konsumenten) im Sinne von Erzeugen einwandfreier, rückstandsloser, bekömmlicher Produkte verpflichtet.

 

 

Was macht uns einzigartig?

 

Aufzählung-ohne_unten

Alle unsere Weine sind Weine ohne Zugabe von Schwefel (sulfitfrei), unfiltriert und reifen im Keller ohne Zuhilfenahme jeglicher Behandlungsmittel (vegane Weine)

Aufzählung-ohne_unten

Nur die Traube ist im Wein, sonst nix!

Aufzählung-ohne

Entwicklung der Weine ohne jegliche chemische und technische Manipulation

Aufzählung-ohne_unten

Ausbau und Reifung der Weine in kleinen (227 Liter) Burgunder Eichenfässern

Aufzählung-ohne_unten

In unserer biologisch-dynamischen Landwirtschaft praktizieren wir den geschlossenen Kreislauf durch Haltung einer eigenen Rinderherde (Hinterwälder bzw. Keltenrinder), Verwendung von Akaziensäulen im Weingarten etc.

Aufzählung-ohne_unten

Unsere Weingärten sind Biotope mit pflanzlicher und tierischer Vielfalt

Aufzählung-ohne_unten

Handwerkliche Erzeugung im Weingarten: z.B. kein Einsatz von Traktoren im Weingarten zur Vermeidung von Bodenverdichtungen, ausschließlich Einsatz von traditioneller Sense zum Mähen des Grases in den Weinstockreihen, kein Einsatz von zugekauften Bodenverbesserungsmittel, händische Bodenlockerung mit der Karsthaue

Aufzählung-ohne_unten

Handwerkliche Erzeugung im Keller: z.B. offene Maischevergärung mit händischer Pigeage, händisches Umschöpfen der Maische (kein Einsatz von Maischepumpen)

Cuvee

 

 

 

Alle unsere Weine sind "natural wines"  ohne Zugabe von Schwefel und Zusatzstoffen, und dies seit 2007!


Weingut Karl Schnabel - ÖSTERREICH - SÜDSTEIERMARK - 8443 Gleinstätten, Maierhof 34

Tel. +43 (0) 3457/3643 - Mobil +43 (0) 676/6966724 - Mobil +43 (0) 676/6961508 - are-weingut-xya34[at]ddks-karl-schnabel.at